COVID-19 // „Coronavirus“

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

ab sofort sind wir wieder für alle Ihre Anliegen unter einem der Pandemie angepassten Ordinationsablauf verfügbar.
Sie können mit allen akuten Beschwerden (Schmerzen, Infekte, etc.) in die Ordination kommen, auch Routinetermine wie Beratungen, Blutabnahmen, Vorsorgeuntersuchungen, Wundkontrollen, Impfungen, etc. sind wieder wie gewohnt bei uns möglich. Ebenso werden auch Hausbesuche durchgeführt. Bitte melden Sie sich telefonisch an und kommen Sie mit Mund-Nasenschutz in die Ordination.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, sowohl Krankmeldungen als auch die Anforderung von (Dauer)Rezepten per Mail zu veranlassen. Im Falle von Krankmeldungen werden Sie anschließend zurückgerufen.

Bitte schreiben Sie hierzu an ordination@dettelbacher.co.at bzw. nutzen Sie wie gewohnt das untenstehende Online-Formular. Vergessen Sie bitte nicht, alle nötigen Angaben zu machen.
Nach Eingang Ihrer Nachricht werden wir Rezepte an die von Ihnen angegebene Apotheke senden. Sie können Ihre Arzneimittel dann direkt in der Apotheke abholen.
Ihre Nachricht wird umgehend bearbeitet. Wir bitten Sie daher, von erneuten Rückfragen abzusehen. Sobald Ihr Rezept an die Apotheke weitergeleitet wurde, werden wir Ihnen dies mitteilen.

Auch in diesen Zeiten möchte ich darauf hinweisen, dass die Eingabe und Übermittlung von persönlichen Daten über das Internet auf freiwilliger Basis basiert. Wenn Sie Bedenken haben oder es sich um besonders sensible Informationen handelt, rufen Sie uns bitte an.
Während der Ordinationszeiten können Sie in der Ordination anrufen (+43 316 829215). Ich möchte Sie allerdings bitten, dies nur in dringenden Fällen zu tun, da wir die Kapazitäten genau für ebensolche Fälle benötigen.

Bitte beachten Sie auch die Empfehlungen des Sozialministeriums:
Wenn es sich um einen Notfall handelt, rufen Sie bitte 144 (Rettung).
Sollten Sie den Verdacht haben, an COVID-19 erkrankt zu sein, wählen Sie bitte 1450.

Bei allgemeinen Fragen zum Coronavirus rufen Sie 0800 201 211 an.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe
und bleiben Sie gesund!

Dr. Christina Dettelbacher